Entwurf zur Reform des Urheberrechts

Das Bundesministeriums für Justiz und Verbraucherschutz hat zur Reform des Urheberrechts einen Referentenentwurf vorgelegt:
Gesetz zur Angleichung des Urheberrechts an die aktuellen Erfordernisse der Wissensgesellschaft (UrhWissG)

Die Hochschulrektorenkonferenz und der Deutsche Bibliotheksverband begrüßen den Referentenentwurf nachdrücklich. Mehr dazu in der gemeinsamen Pressemitteilung.

Dieser Beitrag von netzpolitik.org befasst sich mit der Reaktion der Verlage auf den Entwurf des BMJV:
Perfide Petition zu „Publikationsfreiheit“: Verlagslobby verleumdet Entwurf zum Wissenschaftsurheberrecht

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *