#meandmylibrary

Zum Tag der Bibliotheken am 24. Oktober ist die Max Planck Gesellschaft mit der Social Media Aktion #meandmylibrary auf Facebook, Twitter und Instagram präsent, um die MPG-Bibliotheken mit ihren gedruckten und digitale Sammlungen ins Bild zu rücken, aber auch die Menschen, die in diesen Bibliotheken arbeiten und forschen. Auch auf der MPG-Webseite wird das Thema aufgegriffen.

Max-Planck-Tag: #wonachsuchstdu

14. September – Max-Planck-Tag

Max Planck Science Slam & Party im Festsaal Kreuzberg in Berlin

Berlin ist neben München ein zentraler Veranstaltungsort des Max-Planck-Tages.

Zum Auftakt demonstrieren Wissenschaftler des Fritz-Haber-Instituts ihre Leidenschaft fürs Experimentieren in einer chemisch-physikalischen Show mit besonderen Effekten und erklären die Wissenschaft dahinter. Danach zeigen acht Max-Planck-Institute aus Berlin und Potsdam-Golm die Vielfalt der Forschung.

https://wonachsuchstdu.mpg.de/event/berlin/

Forschungsbericht des FHI 2018

Das MPG-Jahrbuch 2018 ist erschienen. Es enthält die Forschungsberichte aus den Max-Planck-Instituten. Der diesjährige Beitrag unseres Institutes steht unter dem Titel:

Ein FAIRes Datenkonzept der von Big Data gesteuerten Materialwissenschaften
(Scheffler, Matthias; Draxl, Claudia)

A FAIRes data concept of material sciences controlled by big data
(Scheffler, Matthias; Draxl, Claudia)